Tobias Krutz

  • geboren 1985 in Karlsruhe
  • bereits in früher Kindheit Klavierunterricht beim Vater
  • Mit 11 Jahren erster Cellounterricht bei Wolf-Günther Schreer
  • 2004 Abitur in Landau in der Pfalz
  • 2004 Zivildienst
  • 2005-2007 Geigenbaulehre bei Günter H.Lobe
  • währenddessen Unterricht bei Markus Mayers (Bamberger-Symphoniker)
  • 2007 Cellostudium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf in der Klasse von Armin Fromm
  • 2007 Eröffnung der eigenen Werkstatt in Düsseldorf
  • 2012 Abschluss als Diplom- Orchestermusiker
  • Projekte mit verschieden Orchestern  (u.a. Kammerphilharmonie Essen, Schumann Camerata, Staatstheather Detmold)
  • Akademist und Aushilfe bei den Düsseldorfer Symphonikern